Mondkalender - Mondtipps und günstige Tage - Vienna Online

Mondkalender

« Samstag »

29. April 2017
 

Der Mond

 ist zunehmend bis 9. Mai 2017
 geht über sich bis 29. Apr 2017
 geht auf um 8:09 Uhr
 geht unter um 23:41 Uhr
 Tierkreiszeichen: Zwillinge(männlich)


Haben Sie Fragen
oder Anregungen?
Schreiben Sie an
mondkalender@vienna.at


Es ist das nächste mal günstig für Sie........

...morgen.
Mondkalender für morgen

Horoskop
Ihr individuelles Horoskop

Zeitreise
Vienna Online Zeitreise

Kochen mit dem Mond

Da herrschen Abwechslung und Vielseitigkeit am Herd, raffinierte (aber nicht zu komplizierte) Rezepte sind Trumpf. Laden Sie heute Freunde oder Familienmitglieder ein! Heute steht vor allem das gemeinsam Essen im Mittelpunkt, da darf auch ruhig einmal kochtechnisch improvisiert werden.

An diesem Tag gelingen diese Speisen besonders gut: Schnelle und leichte und „bunte“ Gerichte.

Kochen Sie mit:
KRÄUTER: Zitronenmelisse, Borretsch, Minze
GEWÜRZE: Safran, Kurkuma, Fenchelsamen
OBST: Honigmelone, Nektarine, Pfirsich, Zitrone
GEMÜSE: Mais, gelbe Paprika, Möhren
SALAT: Eisbergsalat
SONSTISGES: Akazienhonig, Trockenobst
Energiequelle: Fett
Pflanzenteil: Blüte

Fitness

Heute trainieren Sie am besten Arme und Schultern. Gezielte Gymnastik und Massagen bringen an diesem Tag besonders gute Ergebnisse! Kreisen Sie Schultern und Arme- Ihr Körper wird es Ihnen danken! Oder versuchen Sie ein paar Liegestütze.

Tagesbeschaffenheit

Zwillinge ist ein Luftzeichen und steht für Beschwingtheit, Distanziertheit und Einfallsreichtum.
Besonders empfindsam sind jetzt Schultern, Arme, Hände und Lunge.
Fett wird vom Körper intensiver aufgenommen.
Das Drüsensystem wird vermehrt beeinflusst.
In der Natur gibt es eine stärkere Wirkung auf Blütenpflanzen und Blütengemüse.
Lufttag - die Lichteinstrahlung wirkt intensiver.

Lostag, Bauernregel

Ist der April schön und rein, wird der Mai dann wilder sein.

Liebe, Beruf, Freizeit

Jetzt sollte Ausgehen auf dem Programm stehen; kurzfristige Kapitalanlage abschließen; Korrespondenz und Telefonate erledigen; Geschäfts- und Kurzreisen beginnen; Werbung machen; Jogging; Tanzen; kreative Hobbys ausüben; Freundschaften pflegen; Lesen; Vorträge anhören;

Gesundheit

Der zunehmende Mond fördert den Aufbau und die Stärkung des Körpers; vitamin- und mineralstoffreiche Nahrung zuführen; Massagen zur Regeneration und Kräftigung; Salben und Medikamente wirken besser; gute Fettverdauung; Rheumabehandlungen, Schultergymnastik und gezielte Atemübungen;

Schlechtere Wundheilung; Schädigendes wirkt stärker (Gifte, Alkohol, Allergene);
Besondere Fettverwertung - Vorsicht bei Übergewicht! Operationen vor allem an Schultern, Armen, Händen und Lunge; Zahnziehen; Impfungen

Körperpflege

Aufbauende und straffende Maßnahmen für die Haut; eingewachsene Nägel korrigieren; schnellere Bräunung bei Sonnenbädern;

Haushalt

Umtopfen und Neueinsetzen von Zimmer- und Balkonpflanzen; Fett und frisches Blütengemüse werden optimal aufgenommen; Backen - Kuchen werden besonders locker; Holz- und Parkettböden feucht wischen; Räume ausgiebig lüften; Bettzeug kurz aus dem Fenster hängen;

Garten und Landwirtschaft

Hellere Grundstimmung in der Natur, Lichteinstrahlung wirkt intensiver; Sonnenbrille mitnehmen! Säfte steigen auf, stärkere oberirdische Pflanzenentwicklung; alles säen und setzen, was nach oben wächst, besonders Blütenpflanzen und Rankgewächse; auch für Wurzelgemüse ist jetzt ein alternativer Setztermin; Umsetzen und Stecklinge pflanzen; Gehölze schneiden (Ausweichtermin); Milchverarbeitung;

Heilkräuter

Blätter ernten (später Vormittag); Optimaler Termin zum Blütensammeln; Kräuter ernten gegen Verspannungen des Schultergürtels (Gänsefingerkraut - Mai bis Juni) und zur Inhalation bei Lungenleiden (Huflattich - März und Mai, Spitzwegerich - April bis Juni, September, Oktober);