Suffragette – Taten statt Worte

Es ist eine Geschichte, die “jede Tochter kennen und jeder Sohn im Herzen tragen” sollte, sagt Meryl Streep. Nur kurz währt ihr Auftritt als Frauenrechtsaktivistin Emmeline Pankhurst in “Suffragette – Taten statt Worte” – denn die Hauptrolle spielt eine andere. Als Arbeiterin, die sich der Frauenrechtsbewegung anschließt und dabei alles riskiert, brilliert Carey Mulligan.


Programm der Wiener Kinos

Mo 8.2. Kinos
Filme
Di 9.2. Kinos
Filme
Mi 10.2. Kinos
Filme
Do 11.2. Programm
folgt
Fr 12.2. Programm
folgt
Sa 13.2. Programm
folgt
So 14.2. Programm
folgt

Kino & DVD News

Tschiller: Off Duty – Trailer und Kritik zum Film

Vier "Tatort"-Folgen hat Til Schweiger für das Fernsehen als fortlaufende Geschichte bereits abgeliefert - für den fünften muss man keinen davon gesehen haben.

Suffragette – Taten statt Worte – Trailer und Kritik zum Film

Es ist eine Geschichte, die "jede Tochter kennen und jeder Sohn im Herzen tragen" sollte, sagt Meryl Streep. Nur kurz währt ihr Auftritt als Frauenrechtsaktivistin Emmeline Pankhurst in "Suffragette - Taten statt Worte" - denn die Hauptrolle spielt eine andere.

The Forest – Trailer und Informationen zum Film

Seit jeher haben die Zwillingsschwestern Sara und Jess einen speziellen Draht zueinander. Geht es der einen schlecht, spürt dies die andere sofort.

Robinson Crusoe – Trailer und Kritik zum Film

Die Geschichte ist bekannt: Der Seefahrer Robinson Crusoe erleidet Schiffbruch und landet auf einer einsamen Insel. Nach anfänglicher Verzweiflung richtet er sich mit einfachen Mitteln sein Leben ein.

Sture Böcke – Trailer und Kritik zum Film

Gummi und Kiddi sind zwei Brüder, die so verwittert sind, wie die raue Landschaft um sie herum. Und Gummi und Kiddi sind ähnlich ruhig wie die Naturkulisse.

Gänsehaut – Trailer und Kritik zum Film

Umgestürzte Strommasten und zertrümmerte Autos säumen die Straßen. Menschen starren in die Dunkelheit, überzogen von einem dicken Eispanzer.

Dürrenmatt – Eine Liebesgeschichte – Trailer und Kritik zum Film

Im Mittelpunkt des Dokumentarfilms "Dürrenmatt - Eine Liebesgeschichte", der am Freitag im Kino anläuft, steht eine Frau, über die man kaum etwas weiß - außer, dass der Schweizer Dramatiker und Schriftsteller Friedrich Dürrenmatt (1921 - 1990) ohne sie kaum leben konnte.

Hördur – Trailer und Informationen zum Film

In der Schule hat es Aylin, das hübsche dunkelhaarige Mädchen, dessen Mutter verstorben ist, alles andere als leicht.