Lloronas Fluch

Die mexikanische Sage von der weinenden La Llorona besagt, dass eine von ihrem Ehemann hintergangene Ehefrau einst in einem Wutanfall ihre eigenen Kinder umbrachte, um den fremdgehenden Gatten zu verletzen. Dieser Legende nach ist die verzweifelte Gattin seither gefangen in einer Welt zwischen Leben und Tod - und sehnt sich ihre toten Sprösslinge herbei, weshalb sie bis heute versucht, Menschenkinder in ihre Gewalt zu bringen.


Programm der Wiener Kinos

Fr 19.4. Kinos
Filme
Sa 20.4. Kinos
Filme
So 21.4. Kinos
Filme
Mo 22.4. Kinos
Filme
Di 23.4. Kinos
Filme
Mi 24.4. Kinos
Filme
Do 25.4. Kinos
Filme

Kino & DVD News

Van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit: Kritik und Trailer zum Film

Vincent van Gogh war ein außergewöhnlicher Maler, der erst spät nach seinem Tod als Künstler anerkannt wurde. Nun schlüpft Willem Dafoe in "Van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit" in die Rolle des sensiblen Malers und zeigt, wie der Niederländer die Welt gesehen haben könnte. Regisseur Julian Schnabel ("Schmetterling und Taucherglocke") setzt dabei vor allem das späte Leben des Künstlers in Szene und erzählt von einem Leben zwischen Krankheit und Kreativität.

Lloronas Fluch - Kritik und Trailer zum Film

Die mexikanische Sage von der weinenden La Llorona besagt, dass eine von ihrem Ehemann hintergangene Ehefrau einst in einem Wutanfall ihre eigenen Kinder umbrachte, um den fremdgehenden Gatten zu verletzen. Dieser Legende nach ist die verzweifelte Gattin seither gefangen in einer Welt zwischen Leben und Tod - und sehnt sich ihre toten Sprösslinge herbei, weshalb sie bis heute versucht, Menschenkinder in ihre Gewalt zu bringen. Zuletzt waren das zwei verstörte Buben im Los Angeles der 70er-Jahre, deren Mutter sie schließlich sogar im Wandschrank einsperrte, um sie vor der Geisterfrau zu beschützen. Diesen Fall untersucht aktuell die Sozialarbeiterin und Mutter Anna (Linda Cardellini). Schon bald sind ihre eigenen Kinder in Gefahr...

Wenn du König wärst - Kritik und Trailer zum Film

In dieser Neuinterpretation der Artus-Sage werden aus kaum in der Pubertät stehenden Schulkindern mutige Rittersleute. Zuvor aber stößt der junge Alex auf der Flucht vor seinen Schulpeinigern auf ein seltsames Schwert. Sollte es sich bei diesem tatsächlich um das sagenumwobene Excalibur handeln, das Schwert des Königs Artus?

Der Fall Collini - Kritik und Trailer zum Film

Für Rechtsanwalt Caspar Leinen ist es der erste große Fall: Die Pflichtverteidigung von Fabrizio Collini, der den Großunternehmer Hans Meyer getötet haben soll. Ein Strafverfahren, das Aufsehen erregt. Elyas M'Barek spielt den jungen Verteidiger, der in seiner Kindheit und Jugend enge Beziehungen zur Familie des Ermordeten gepflegt hat. Jetzt steht er vor einem Rätsel: Aus welchem Grund hat sein Mandant diesen Mord begangen?

Die sagenhaften Vier - Kritik und Trailer zum Film

Die Regisseure Christoph und Wolfgang Lauenstein wagen sich in ihrem animierten Werk (eine deutsch-belgische Koproduktion) an eine neue Sicht auf eine legendäre Erzählung: die der Bremer Stadtmusikanten.

Hellboy - Call Of Darkness: Kritik und Trailer zum Film

Lange vor dem ganz großen Boom der Comicbuchverfilmungen schuf Oscar-Preisträger Guillermo del Toro mit "Hellboy" und "Hellboy II" schaurig-schöne Fantasy-Abenteuer. Nun wird die Geschichte um den rothäutigen Comic-Helden mit den abgesägten Teufelshörnern noch einmal neu auf die Leinwand gebracht - in anderer Besetzung. In die Rolle des Halbdämons schlüpft David Harbour. Er bekommt es in der Neuauflage mit einer mächtigen Hexe zu tun (gespielt von Milla Jovovich).

Shazam! - Kritik und Trailer zum Film

Ein neuer, letztlich aber doch auf eine lange Geschichte zurückblickender Comic-Held schickt sich an, das Mainstream-Kino zu erobern. Schon 1940 feierte er in den USA auf Papier seine Premiere. Nun gibt es eine große Kinoadaption. Es geht um einen 14 Jahre alten Buben namens Billy, der sich eines Tages über ganz besondere Kräfte freuen darf: Superkräfte, von einem Magier verliehen, mit denen Billy aber auch erst einmal klarkommen muss.

After Passion - Trailer und Infos zum Film

Nun kommt mit "After Passion" die erste Verfilmung der Bücher von Anna Todd in die Kinos. Im Mittelpunkt steht laut Produktionsangaben Tessa Young. Sie ist eine brave junge Frau, die dann am College Hardin Scott kennenlernt. Sie fühlt sich schnell zu ihm hingezogen, doch Hardin ist ein sogenannter Bad Boy: düster und unberechenbar.
Filmsuche
Neu im Kino



Trailer Tipp "John Wick: Kapitel 3"- Der Trailer ist da
"John Wick: Kapitel 3"- Der Trailer ist da