Doctor Strange In The Multiverse Of Madness

In der Fortsetzung des Marvel-Streifens durchquert Doctor Strange gemeinsam mit alten und neuen Verbündeten die alternativen Realitäten des "Multiversums", um das Ende aller Dimensionen zu verhindern. Dabei wird er selbst zur Gefahr für die Menschheit.


Programm der Wiener Kinos

Di 17.5. Kinos
Filme
Mi 18.5. Kinos
Filme
Do 19.5. Kinos
Filme
Fr 20.5. Programm
folgt
Sa 21.5. Programm
folgt
So 22.5. Programm
folgt
Mo 23.5. Programm
folgt

Kino & DVD News

Alice Schwarzer - Der Film: Kritik und Trailer zum Film

Die Journalistin und Autorin Alice Schwarzer ist DIE deutsche Ikone der Frauenbewegung. Die österreichische Regisseurin Sabine Derflinger widmet der heute 79-jährigen Kämpferin nach "Die Dohnal" nun ihren nächsten Dokumentarfilm. Historische Fernsehauftritte und aktuelle Interviews, Gespräche mit Mitstreiterinnen und Mitstreitern sowie die Themen, die Schwarzer ihr Leben lang bewegt haben, stehen im Fokus. Eine Tour de Force durch die Emanzipation der Frau nach 1945.

Meine schrecklich verwöhnte Familie - Kritik und Trailer zum Film

In "Meine schrecklich verwöhnte Familie" geht es um die Familie des Geschäftsmanns Francis Bartek. Seine erwachsenen Kinder gehören zur High Society in Monaco und verbringen ihre Zeit damit, das Geld ihres reichen Vaters auszugeben. Stella, seine Tochter, lässt sich an der Côte d'Azur von einem Luxusladen zum anderen chauffieren. Philippe hat nur schnelle Sportwagen im Kopf. Und Alexandre wird von jeder Uni geschmissen und liebt sich durch die Betten des kleinen Mittelmeerstaates. Bartek hat die Eskapaden seines Nachwuchses satt. Damit sie endlich arbeiten, ersinnt er einen kühnen Plan.

Taktik - Kritik und Trailer zum Film

Inspiriert von einem wahren Vorkommnis in der Grazer Haftanstalt Karlau in den 90ern sind es in diesem Thriller drei Schwerverbrecher, die drei Frauen als Geiseln nehmen, um sich ihren Weg in die Freiheit zu erpressen. Angeführt von Aloysius Steindl fordern der Zuhälter Hansi Grobbauer und der Terrorist Abdullah einen Hubschrauber und Geld. Ihnen gegenüber steht am anderen Ende der Leitung der Polizist Fredi Hollerer. Sein Job ist, die Gespräche möglichst in die Länge zu ziehen, bis die Cobra und der "Spezialist" aus Wien einsatzbereit sind. Das Katz-und-Maus-Spiel beginnt.

Doctor Strange In The Multiverse Of Madness - Kritik und Trailer zum Film

In der von Sam Raimi inszenierten Fortsetzung des Marvel-Streifens durchquert Doctor Strange gemeinsam mit alten und neuen Verbündeten die alternativen Realitäten des "Multiversums", um das Ende aller Dimensionen zu verhindern. Dabei wird er selbst zur Gefahr für die Menschheit.

Nawalny - Kritik und Trailer zum Film

Der Mordanschlag auf den Kremlgegner Alexej Nawalny zeigte 2020 glasklar, wie gefährlich Andersdenkende in Russland leben. Die Giftattacke steht symbolisch für die Brutalität des Systems von Präsident Putin. Eine große Doku geht dem weltweit beachteten Verbrechen nun nach. Entstanden ist ein Zeitzeugnis über den Mut eines Kämpfers, der trotz Tiefschlägen, Haft und Lebensgefahr immer wieder aufsteht gegen Korruption und himmelschreienden Machtmissbrauch.

Der Onkel - Kritik und Trailer zum Film

In "Der Onkel/The Hawk" liefert das bewährte Duo Michael Ostrowski und Helmut Köpping einmal mehr eine unterhaltsame Familienkomödie, in deren Zentrum Ostrowski selbst steht, der Mike spielt, einen Strizzi wie er im Buche steht: Spieler und Frauenheld, ausgefuchst und mit großer Goschen. Als sein Bruder Sandro ins Koma fällt, wittert der Habicht seine Chance. Er taucht überraschend in der Villa seines Bruders auf, nachdem dieser einen Unfall hatte, und schleicht sich langsam ins Leben von dessen Familie, bestehend aus Frau Gloria (Anke Engelke) und den Kindern.

In den besten Händen - Kritik und Trailer zum Film

Die Künstlerin Raphaela und der Lkw-Fahrer Yann brauchen zufälligerweise zur gleichen Zeit medizinische Hilfe. Und das, während die Gelbwesten mit ihren Protesten den Verkehr in Paris lahmlegen. Draußen toben Proteste, das Krankenhaus füllt sich mit verletzten Demonstrierenden, das Personal ist am Ende mit den Nerven und die Lage droht zu eskalieren. Raphaela und Yann erleben den Alltag in der Notaufnahme aus für sie völlig neuen Blickwinkeln. Und sie geraten dadurch erst aneinander und dann gehörig ins Nachdenken.

Downton Abbey 2 - Eine neue Ära: Kritik und Trailer zum Film

"Downton Abbey II - eine neue Ära" spielt im Jahr 1928 und konfrontiert die Familie mit einem uralten Geheimnis. Denn die Dowager Countess Violet hat eine prächtige Villa in Südfrankreich geerbt und keiner weiß, was der Grund dafür ist. Das Drehbuch stammt wieder von Julian Fellowes. Und auch sonst dürfte den Fans das meiste vertraut sein, allen voran die Schauspieler wie Hugh Bonneville als Lord Grantham, Michelle Dockery als seine älteste Tochter Mary, Jim Carter als ehemaliger Butler Mr. Carson, Lesley Nicol als Köchin Mrs. Patmore und natürlich die Grand Dame, Maggie Smith, als verwitwete Dowager Countess und Mutter des Lords.
Filmsuche
Neu im Kino



Trailer Tipp Doctor Strange In The Multiverse Of Madness
Doctor Strange In The Multiverse Of Madness