Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Lewis Barnavelt ist ein Junge, der gerade seine Eltern verloren hat. Er zieht nun zu seinem Onkel Jonathan. Der exzentrische Mann lebt in einem unheimlichen alten Haus. Und Onkel Jonathan ist tatsächlich ein Magier. Die beiden kommen dem Geheimnis einer magischen Uhr auf die Spur. Die ist im Haus versteckt und zählt die Stunden bis zur Apokalypse. Sie müssen die Uhr finden - bevor die böse Selena mit ihr den Weltuntergang auslösen kann.


Programm der Wiener Kinos

So 23.9. Kinos
Filme
Mo 24.9. Kinos
Filme
Di 25.9. Kinos
Filme
Mi 26.9. Kinos
Filme
Do 27.9. Programm
folgt
Fr 28.9. Programm
folgt
Sa 29.9. Programm
folgt

Kino & DVD News

Shut Up And Play The Piano - Kritik und Trailer zum Film

Drehbuchautor und Regisseur Philipp Jedicke widmet sich in der Kino-Dokumentation "Shut Up And Play The Piano" dem exzentrischen Musiker, Piano-Entertainer und Komponisten Chilly Gonzales. Angereichert wird die Dokumentation mit unveröffentlichtem Material aus Gonzales' Privatarchiv und gespielten Szenen. Zu Wort kommen musikalische Weggefährten wie Peaches, Leslie Feist und Jarvis Cocker.

Auguste Rodin - Trailer und Kritik zum Film

Auguste Rodin ist bereits ein anerkannter Künstler, als er 1880 vom Staat den Auftrag erhält, ein Bronzeportal für das Pariser Museum für dekorative Künste zu entwerfen. Das "Höllentor" wird zu seinem Lebenswerk und seiner Besessenheit. In "Rodin" beschreibt der französische Regisseur Jacques Doillon das Verhältnis des Bildhauers zu seiner Arbeit und zu seinen Frauen.

Cops - Kritik und Trailer zum Film

Es ist eine maskuline Welt in starken Bildern, die Regisseur Stefan A. Lukacs in seinem neuen Werk "Cops" skizziert. Im Zentrum steht der junge Polizist Christoph, der seine Ausbildung bei der Spezialeinheit Wega absolviert und das betont maskuline Umfeld zunächst schätzt. Nach einem Einsatz mit Schusswechsel tauchen Zweifel auf, trotzdem leugnet er konsequent alle Probleme.

Wackersdorf - Kritik und Trailer zum Film

Als im bayerischen Landkreis Schwandorf in den 80er Jahren eine atomare Wiederaufarbeitungsanlage gebaut werden soll, gehen viele Menschen auf die Straße. Das Politdrama "Wackersdorf" von Oliver Haffner zeigt, wie politische Interessen und Bürgerwille aufeinanderprallen. Eingeblendete Originalaufnahmen von den Protesten lassen die Dramatik und Brutalität der Ereignisse lebendig werden.

Searching - Kritik und Trailer zum Film

Searching ist kein gewöhnliches Vermissten-Drama. Alles, was in dem amerikanischen Thriller passiert, ist auf einem Computer-Bildschirm zu sehen. Regisseur ist ein ehemaliger Google-Mitarbeiter. Sein Kinodebüt in den USA seit August an den Kinokassen bereits mehr als 32 Millionen Dollar (27,62 Mio. Euro) eingebracht haben.

Klassentreffen 1.0 - Kritik und Trailer zum Film

Die Hollywood-Version seines Kinoerfolgs "Honig im Kopf" hat Til Schweiger gerade abgedreht, da bringt er selbst ein Remake auf die Leinwand. "Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken" ist die Neuauflage eines dänischen Komödienerfolgs. Ab Freitag im Kino.

Das Haus der geheimnisvollen Uhren: Kritik und Trailer zum Film

Gruselspaß im Kino: In "Das geheimnisvolle Haus der Uhren" zieht der zehn Jahre alte Lewis zu seinem Onkel. Doch das alte Haus in dem verschlafenen Städtchen verbirgt ein Geheimnis. Passend zur herbstlichen Gruselzeit startet "Das Haus der geheimnisvollen Uhren" am Donnerstag im Kino.

Uncle Drew - Trailer und Informationen zum Film

In der Basketballkomödie "Uncle Drew" werden die Lachmuskeln strapaziert. Zu sehen sind Basketballstars wie NBA All-Star Kyrie Irving oder Legende Shaquille O'Neal, die auf der Leinwand als Greise noch einmal Körbe werfen.