Sully

208 Sekunden können schnell vorüber sein oder aber eine Ewigkeit dauern. Im Fall des US-Airways-Flugs 1549 vom 15. Jänner 2009 ging es in dieser Zeitspanne um Leben und Tod. Das “Wunder vom Hudson”, als welches die Beinahe-Katastrophe in die Geschichte einging, hat Oscarpreisträger Clint Eastwood nun verfilmt.


Programm der Wiener Kinos

Di 6.12. Kinos
Filme
Mi 7.12. Kinos
Filme
Do 8.12. Programm
folgt
Fr 9.12. Programm
folgt
Sa 10.12. Programm
folgt
So 11.12. Programm
folgt
Mo 12.12. Programm
folgt

Kino & DVD News

Underworld: Blood Wars – Trailer und Kritik zum Film

"Underworld"-Star Kate Beckinsale ist eine der dienstältesten Action-Heldinnen Hollywoods. Ihre silbernen Knarren fest in den Händen, verkörpert die britische Schauspielerin bereits seit rund 13 Jahren die Protagonistin der düsteren Leinwandsaga, die Vampirlady Selene.

Liebe möglicherweise – Trailer und Kritik zum Film

Das Leben ist ein Mosaik, das sich aus kleinen Steinchen zusammensetzt: In seinem Episodenfilm "Liebe möglicherweise" passt Michael Kreihsl ("Heimkehr der Jäger") diese verschiedenen Elemente zu einem großen Panoptikum des modernen Stadtlebens - unaufgeregt, unprätentiös und dabei zutiefst stimmig. Am Freitag läuft das stark besetzte Ensemblewerk in den heimischen Kinos an.

Sully – Trailer und Kritik zum Film

208 Sekunden können schnell vorüber sein oder aber eine Ewigkeit dauern. Im Fall des US-Airways-Flugs 1549 vom 15. Jänner 2009 ging es in dieser Zeitspanne um Leben und Tod. Das "Wunder vom Hudson", als welches die Beinahe-Katastrophe in die Geschichte einging, hat Oscarpreisträger Clint Eastwood nun verfilmt.

Peter Handke – Bin im Wald, kann sein, dass ich mich verspäte … – Trailer und Kritik zum Film

Muscheln ausleeren, Pilze schneiden, Bleistifte spitzen, Bäume zurückschneiden: Die großen Freuden im Leben von Peter Handke. "Bin im Wald. Kann sein, dass ich mich verspäte..." heißt eine Doku von Corinna Belz, die nun in die Kinos kommt und dem Dichter in einem Stillleben seines zurückgezogenen Alltags begegnet.

Das kalte Herz – Trailer und Kritik zum Film

Mit starbesetzten Märchenverfilmungen punktete Hollywood in jüngster Vergangenheit mehrfach. Ob "The Huntsman & The Ice Queen" mit Charlize Theron oder "Spieglein Spieglein" mit Julia Roberts: Das Publikum liebt die alten Geschichten im neuen Gewand.

Kaum öffne ich die Augen – Trailer und Kritik zum Film

Vielfach haben sich Filmemacher aus Nordafrika und dem Nahen Osten in den vergangenen Jahren mit dem Arabischen Frühling auseinandergesetzt. Die tunesische Regisseurin Leyla Bouzid setzt ihren Erstlingsfilm "Kaum öffne ich die Augen" kurz vor dieser Zeit an und porträtiert anhand der jungen Titelheldin Farah jene Generation, die später auf die Straße gehen sollte.

Ein Lied für Nour – Trailer und Informationen zum Film

Regisseur Hany Abu-Assad hat sich mit Filmen wie "Omar" und "Paradise Now" einen Namen gemacht. In seinem neuen Werk erzählt uns Abu-Assad die beeindruckende und auf wahren Begebenheiten beruhende Geschichte von Mohammed Assaf.

Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt – Trailer und Informationen zum Film

2017 ist es 50 Jahre her, dass erstmals das Kinderbuch "Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt" des Sylter Schriftstellers Boy Lornsen veröffentlicht wurde. Nun startet eine Kinoversion des Stoffes rund um den elfjährigen und so erfindungsfreudigen Tobias Findteisen.