Venom - Let There Be Carnage

Venom hatte 2018 bereits seinen ersten großen Kinoauftritt. Der erste Ableger aus dem Spider-Man-Universum avancierte damals zum Hit, daher folgt nun mit "Venom: Let There Be Carnage" die actionreiche Fortsetzung. Venoms Gegenspieler im Monsteroutfit wird verkörpert von Woody Harrelson.


Programm der Wiener Kinos

Di 26.10. Kinos
Filme
Mi 27.10. Kinos
Filme
Do 28.10. Kinos
Filme
Fr 29.10. Programm
folgt
Sa 30.10. Programm
folgt
So 31.10. Programm
folgt
Mo 1.11. Programm
folgt

Kino & DVD News

Halloween Kills - Kritik und Trailer zum Film

Die arme Jamie Lee Curtis! Seit mehr als 40 Jahren schon muss sie sich vor dem Serienmörder Michael Myers fürchten. 1978 traf die damals noch junge Schauspielerin in "Halloween" zum ersten Mal auf den Killer mit der weißen Maske. Nun folgt ein neuer - der bereits zwölfte - Film der erfolgreichen Horrorreihe. Entspannen kann die 62-jährige Curtis zwar immer noch nicht. Denn Myers läuft in dieser Halloweennacht weiter mordend durch die Stadt.

Venom - Let There Be Carnage: Trailer und Infos zum Film

Venom hatte 2018 bereits seinen ersten großen Kinoauftritt. Der erste Ableger aus dem Spider-Man-Universum avancierte damals zum Hit, daher folgt nun mit "Venom: Let There Be Carnage" die actionreiche Fortsetzung. Venoms Gegenspieler im Monsteroutfit wird verkörpert von Woody Harrelson.

The French Dispatch - Kritik und Trailer zum Film

"The French Dispatch" ist eine liebevolle Hommage an den klassischen Printjournalismus. In einer französischen Kleinstadt entsteht eine bunte Zeitungsbeilage, nach dem Tod des Herausgebers blicken die Mitarbeiter zurück: Der Film zeigt einen Reisebericht, eine skurrile Geschichte aus der Kunst, eine Politikstory und einen kulinarischen Artikel, der zu einer Kriminalgeschichte wurde.

The Ice Road - Kritik und Trailer zum Film

Der erfahrene Trucker Mike McCann (Liam Neeson) und sein Bruder Gurty (Marcus Thomas) machen sich mit einem Team weiterer Fahrer (Laurence Fishburne, Amber Midthunder) auf, die Verschütteten einer Diamantenmine zu retten - wofür sie über die legendären Eisstraßen im Norden Kanadas schweres Geschütz transportieren müssen. Und das, obgleich diese bereits im Tauen begriffen sind. So wird die Mission zum Wettlauf mit der Zeit. Und den Bergleuten geht langsam die Luft aus.

The Last Duel - Kritik und Trailer zum Film

Matt Damon spielt in "The Last Duel" einen Ritter, dessen Ehefrau von einem Knappen vergewaltigt wird. Sie will Gerechtigkeit und den Fall anzeigen. Der Film erzählt die Geschehnisse aus drei unterschiedlichen Perspektiven. "The Last Duel" basiert auf wahren Begebenheiten: Es soll einer der ersten erfassten Fälle der Geschichte sein, in dem sich eine Frau gegen Vergewaltigung gewehrt hat. Außerdem war es das letzte in Frankreich gerichtlich angeordnete Duell.

Boss Baby 2 - Schluss mit Kindergarten: Kritik und Trailer zum Film

Das "Boss Baby" ist groß geworden, und der Film kriegt eine Fortsetzung: Der smarte, anzugtragende Knirps, der für die "Baby Corp." gearbeitet hat, ist nun ein erfolgreicher Geschäftsmann. Aber der erwachsene Ted hat kaum Zeit für seine zwei kleinen Nichten Tabitha und Tina oder seinen Bruder Tim. Doch für eine neue Mission verjüngt Baby-Agentin Tina die Brüder - und das ungleiche Gespann ist wieder da, um die Welt vor einem bösen Baby, das alle Eltern zu Zombies machen will, zu retten.

Es ist nur eine Phase, Hase - Kritik und Trailer zum Film

Basierend auf dem gleichnamigen Bestseller von Maxim Leo und Jochen Gutsch erzählt Regisseur Florian Gallenberger von einem nur scheinbar im großen Glück vereinten, mittelalten Paar, das sich schließlich für eine temporäre Trennung entscheidet. "Es ist nur eine Phase, Hase" gelingt es immer wieder, auf amüsante Weise in genau jene Wunden zu piksen, die mit so einer Lebens- beziehungsweise Partnerschaftskrise meist einhergehen.

Jetzt oder morgen - Kritik und Trailer zum Film

"Jetzt oder morgen" ist ein Film über den Stillstand. So dokumentiert Regisseurin Lisa Weber eine Familie, die von einem Tag zum anderen lebt, ohne Ziele, ohne Engagement, ohne Hoffnung auf Veränderung. So hat Mutter Claudia ihren Sohn Daniel bereits im Teenageralter bekommen und wohnt nun gemeinsam mit ihrer Mutter und dem Bruder in Wien-Simmering. Der Alltag besteht aus Zähneputzen, Rauchen, dem Sofa und dem Handy. Und aus viel Hoffnungslosigkeit.
Filmsuche
Neu im Kino



Trailer Tipp The Ice Road
The Ice Road