Whitney: Can I Be Me? (OV) (USA, Großbritannien 2017)

Whitney: Can I Be Me? (OV)
Regie Nick Broomfield, Rudi Dolezal
Darsteller
Produzent -
Genre Musikfilm
Zugelassen FSK 6
Länge 105min.
Vertrieb Arsenal Filmverleih
Drehbuch -
Kamera -

Website http://www.arsenalfilm.de/whitney/index.htm

Filminhalt

Mit 15 Jahren sang sie im Chor von Chaka Khan, mit 20 hatte Whitney Houston einen eigenen Plattenvertrag. Sie wurde ein internationaler Pop-Star. Doch sie war auch von Selbstzweifeln geplagt und begann Drogen zu nehmen. Nach einem Comeback 2009 fand man Houston 2012 in Beverly Hills in einem Hotel tot auf. Die traurig-schönen Facetten ihres Lebens werden anhand von unveröffentlichtem Archivmaterial und neuen Interviews beleuchtet.

Filmsuche
Vorstellungen
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Apollo - Das Kino Gumpendorferstr. 63a, 1060 Wien, Tel. +431/5879651
17:30
De France Schottenring 5, 1010 Wien, Tel. +431/3175236
20:45
Schikaneder Margaretenstr. 24, 1040 Wien, Tel. +431/5852867
19:30
Votiv Kino Währinger Str. 12, 1090 Wien, Tel. +431/3173571
18:15
Neu im Kino



Trailer Tipp Die Geschichte der Liebe
Die Geschichte der Liebe
Promi-News
mehr Promi-News